Mobilität News

Neu, schnell, modern: Moustache Friday 27 FS Speed

Das neue Moustache Friday 27 FS Speed fährt in 2 Varianten und Dualbatterie auf den Markt. Die nächste Saison kann somit kommen.

Dualbatterie und Nyon

Die Neuauflage des Friday 27 FS Speed zeichnet sich durch Schnelligkeit und vor allem Ausdauer aus. Das vollgefederte Pedelec von Moustache zaubert Fahrspaß für jeden auf die Straßen. Doch vor allem Pendler sollte das Speed-Bike erfreuen, denn je länger die Strecke, desto mehr Zeit wird gespart. Neuerungen in der Battery-Ausrüstung, im Rahmen-Design, sowie der Verwendung des Bosch Nyon der 2. Generation machen Lust auf mehr. Mit dem Moustache Friday 27 FS Speed ist man mit rasanten 45 km/h unterwegs. Gerade deshalb hat der Hersteller auf Sicherheit gesetzt, und hält jede Vorschrift ein. Mal eben schnell zum Bäcker oder auf Arbeit düsen, geht nun wunderbar flexibel mit dem leichten Bike. In der städtischen Umgebung ist man nämlich schneller unterwegs, als mit einem Roller oder dem Auto. Auch Staus können kinderleicht umfahren werden, sodass auch größere Strecken in Kombination mit der Dualbattery-Konfiguration möglich sind. Worauf also warten?

Speed-Akkus

Vergangenen Herbst wurde das erste Modell, das Moustache Friday 27 FS, auf den Markt gebracht. Gerade mal ein halbes Jahr später, und es zeigt sich das Speed-Modell. Gleich in 2 Varianten und mit ergonomischerem Rahmen. In diesem findet die bereits erwähnte Dualbattery ihren Platz. Die beiden Modelle unterscheidet immerhin nur die Anzahl der Akkus. Entweder einer, oder eben zwei. Das Friday 27 FS Speed fährt also nicht nur schneller, sondern kann auch um ein Vielfaches länger durchhalten.
Mit dem Einzelakku schafft man bereits weite Strecken, trotz durchgängig hoher Geschwindigkeit. Den Alltag kann man so wunderbar meistern. Entscheidet man sich aber doch für den Doppelakku, so stehen einem 1125W Leistung zur Verfügung. Damit erhöht sich die elektrische Unterstützung um ganze 80%. Lange Reisen, Touren oder Abenteuer sind also kein Problem. Doch egal welche Variante bevorzugt wird, die 45 km/h sind in beiden Fällen garantiert.

Das Friday 27 FS Speed mit einem einzelnen Akku in schlichtem Schwarz.

Moderne Ausrüstung

Neben der neuen Dualbattery-Konfiguration erhielt das Moustache Friday 27 FS Speed ein weiteres Update. Denn nun befindet sich das Bosch Kiox inklusive Navigation an Bord. Das Bosch Nyon der 2. Generation bringt vorrangig eine verbesserte Funktionalität und weiterentwickelte Navigationsfähigkeit mit sich. Für den Überblick sorgt das Farbdisplay mit Touchscreen. Per Online-Portal oder ganz mobil über die Bosch eBike Connect App können die Routen geplant werden. Dabei kann auch die Unterstützung des Motors jederzeit an das Gelände und die Steigung angepasst werden. Das maximale Drehmoment von 85Nm und das geringe Gewicht von 2,9kg helfen sicher in jeder Situation. Egal, ob kurze oder lange Strecken. Jede Fahrt wird zu einem spaßigen Erlebnis.

Das Upgrade auf zwei Akkus für noch mehr Fahrspaß.

Komfort Plus

Geblieben ist hingegen die Federgabel mit 100mm Federweg und der Moustache-eigene Dämpfer. Somit wird der Rahmen vollgefedert und sorgt für mehr Komfort. Zum Stehen wird man durch Magura Bremsen gebracht und geschalten wird mit der Shimano XT 11-Gang-Schaltung. Weiter wurden ein Seitenspiegel, hauseigene Schutzbleche, ein Seitenständer, sowie ein selbst entwickelter Gepäckträger verbaut. Die 27,5 Zoll großen Super Moto-X Reifen unterstützen ebenfalls auf unterschiedlichem Untergrund. Und die LED-Lichtanlage scheint zu jeder Tageszeit. Dabei kann man zwischen dem Fernlicht mit 1400 Lumen und dem hellen Abendlicht mit 700 Lumen wechseln. Das Rücklicht kommt sogar mit Bremslichtfunktion. Das Besondere: alle Bedienelemente lassen sich bedienen, ohne dass die Hände vom Lenker genommen werden müssen. Das heißt die Lichteinstellung, die Klingel oder auch der Unterstützungsgrad lassen sich mühelos anpassen.
Mehr Sicherheit und Komfort lässt sich kaum in einem Pedelec vereinen.

Weiterführende Links:

Haibike feiert mit AllMtn SE 10 Jahre

Coboc Brixton E-Bikes

0 Kommentare zu “Neu, schnell, modern: Moustache Friday 27 FS Speed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.