News Reisen

Ein Hotel schwerelos im Weltall

Bequem aus dem Fenster die Sicht auf die gesamte Welt genießen. Das klingt unvorstellbar, und doch soll es 2027 möglich sein. Orbital Assembly Corporation will bereits 2025 mit dem Bau der Voyager Station beginnen, und somit das weltweit erste Hotel im Weltall erschaffen.

Über den Wolken

Betrachtet man das Projekt nüchtern, so ist es eine Raumstation, die um die Erde rotieren wird. Und dennoch ist die Voyager Station so viel mehr. Innerhalb von 2 Jahren will Orbital Assembly Corporation (OAC) das Wunder vollbringen. Immerhin gibt es die Idee nicht erst seit gestern. Für Jahre wurden Konzepte herausgebracht, wie man das All für den Tourismus nutzen könnte. Mit Privatflügen oder eben Weltraumhotels. Das erste seiner Art hat das Start-up OAC nun konkret vorgestellt.
2025, also in ein paar Jahren bereits, sollen die Bauarbeiten starten und im Jahre 2027 vollendet sein. Dann bietet sich Platz für 400 Urlauber. Dabei besitzt die Weltall-Station mit einem Durchmesser von 200 Metern genügend Raum. So werden 30 Quadratmeter große Hotelsuites und sogar ganze Luxusvillen bereit stehen. Diese bewohnbaren Module kann man dann mieten oder sogar kaufen. Für das optimale Urlaubsgefühl wird es zudem Kinos, Bars, Restaurants, sowie Fitnessstudios und eine Bibliothek geben.

Luxussuite mit Blick auf unseren Planeten.

Ein Gefühl wie auf Erden

Die Voyager Station wird nicht nur im erdnahen Orbit schweben, sondern auch künstliche Schwerkraft erschaffen. Das erfolgt durch die Rotation der radähnlichen Raumstation. Je nachdem, wie stark die Gravitation ausfallen soll, desto unterschiedlich schnell dreht sie sich. Passend dazu sind Räume und Labore für Forscher und Unternehmen eingeplant. Dank dieser Schwerkraft ermöglichen sich vor allem Toilettenbesuche und auch Duschgänge. Wer dennoch das Gefühl völliger Schwerelosigkeit erleben möchte, kann den Ausblick auch in echt erleben. Denn auch Weltallspaziergänge lassen sich dazubuchen. Damit es eben nicht ein gewöhnlicher Urlaub wie jeder andere ist.

Erste Reservationen für das futuristische Erlebnis kann man bereits auf der Website der Voyager Station buchen. Einblicke in das Hotel im Weltall bekommt man dort ebenfalls.

Weiterführende Links:

Zweietagiges Wohnmobil mit Aufzug

Frikar: E-Bike der Zukunft

0 Kommentare zu “Ein Hotel schwerelos im Weltall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.