Mobilität News

Lidl-Auto wieder im Angebot

Auf den Fiat 500 aus dem Jahr 2019 folgen nun neue Modelle des Lidl-Auto. In Kooperation mit Sixt und Vehiculum werden 3 Leasing-Modelle angeboten.

Wieder Neuwagen im Sortiment

Bereits im Jahre 2019 erregte Lidl Aufsehen mit dem Fiat 500. Diesen gab es damals als Leasing-Wagen aus der Partnerschaft mit Vehiculum. Jetzt kommt das Lidl-Auto wieder ins Angebot. Zur Wahl stehen dieses Mal der Kit Stonic, der Renault Clio und Renault Twingo. Der neue Deal wurde erneut mithilfe der Leasingplattform Vehiculum umgesetzt. Weitere Unterstützung erhält der Discounter von Sixt. Die Modelle lassen sich ganz entspannt online bestellen. Jedoch müssen sich die Käufer auf eine Mindestlaufzeit von 48 Monaten einlassen. Ebenso darf man lediglich 10.000 Kilometer im Jahr hinter sich legen. Für Vielfahrer also nichts. Aber dennoch kommen die Fahrzeuge mit Vorteilen.

Lidl-Auto neu aufgelebt

Für das Exklusiv-Angebot bietet Lidl optional einen Rund-um-sorglos-Service an. Dieser beinhaltet die Versicherung, Lieferung, sowie die Wartung und möglichen Verschleiß. Die Überführungskosten sind dafür bereits im Preis enthalten. Mit 7 Jahren Garantie eignen sich die Fahrzeuge für Privat- und Gewerbekunden. Besonders interessant ist dabei die Flexibilität des Leasings. Aller paar Jahre ein neues Auto fahren, ohne dafür lange sparen zu müssen. Doch die Angebote sind stark limitiert, da die Partner aus der Kooperation regelmäßig Neuwagen anbieten wollen. So wird es hochwertige Fahrzeuge zu günstigen Preisen geben, die stets für den besten Komfort sorgen. Inklusive der vollen Herstellergarantie und des Sorglos-Services, sind die Modelle eine Überlegung wert. Und in nur wenigen Schritten ist man auch schon fast fertig. Man wählt lediglich eines der Angebote aus, definiert Laufzeit, sowie Laufleistung und ob man den Rund-um-sorglos-Service nutzen möchte. Danach ein Kundenprofil bei Vehiculum erstellen und nach der Unterzeichnung der Leasinganfrage, heißt es warten.

Kia Stonic

Der markante Style mit hohem Komfort und geballter Sicherheit, überzeugt mit sportlichem Design und Leichtmetallfelgen. Den 100 PS starken Benziner gibt es in tiefem Schwarz zu leasen. Ganz bequem lässt sich der Kia Stonic mit der Vision-Ausstattung nach Hause liefern. Für 135 Euro im Monat kann man mit diesem Auto auf den Straßen fahren.

Renault Twingo

Ab 99 Euro im Monat erhält man den Renault Twingo. In vier verschiedenen Varianten wird der 65 PS Benziner angeboten. Farblich gibt es die Wahl zwischen Weiß, Rot Metallic und Schwarz Metallic. Serienmäßig sind Kopfstützen, Servolenkung, Zentralverriegelung, sowie Start/Stop-Technik.

Renault Clio

Das dritte Modell im Angebot ist der Renault Clio. Diesen gibt es ebenfalls in vier Varianten ab 109 Euro. Der Benziner schafft 67 PS und kommt in Weiß, Schwarz, Metallic Rot und Blau. Zur Serienausstattung gehören hier die Zentralverriegelung, Servolenkung, Kopfstützen und eine Reihe an Assistenzsystemen. Dazu zählen der Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Spurassistent und eine Berganfahrhilfe.

Weiterführende Links:

Premiere Edition Nissan Qashqai

Land Rover Defender V8

0 Kommentare zu “Lidl-Auto wieder im Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.