Gaming News

Final Fantasy VII Remake: Making-of-Video

Kaum ein Spiel wird von einer Fan-Gemeine so sehr herbei gesehnt, wie das Remake von Final Fantasy VII. Die Geschichte rund um Cloud, Tifa, Aeris & Co. spielte dem Software-Unternehmen Squaresoft vor vielen Jahren reichlich Geld in die Kasse. Da ein Remake schon lange überfällig war, hat sich SquareEnix dem Thema schon vor einigen Jahren angenommen. Am 10. April 2020 erscheint der neue Titel nun endlich für die Playstation 4. Nun veröffentlichen die Entwickler den ersten Teil eines Making-of-Videos auf Youtube.

Interviews mit den Entwicklern

Der erste Teil des Making-of Final Fantasy VII enthält exklusive Interviews mit den Entwicklern des Spiels. Im Video erhältst du Background-Infos rund um die audiovisuelle Produktion, das Kampfsystem aber auch einen näheren Blick hinter die Kulissen. Zudem erfährst du zahlreiche Geheimnisse rund um das „neue alte“ Spiel. Unter anderem sind Interviews mit folgenden Entwicklern enthalten:

  • Yoshinori Kitase (Produzent)
  • Tetsuya Nomura (Director & Concept Design)
  • Kazushige Nojima (Story & Scenario)
  • Naoki Hamaguchi (Co-Director – Game Design / Programmierung)
  • Motomu Toriyama (Co-Director – Scenario Design)
Final Fantasy VII Remake Making-of

Final Fantasy VII Demo bereits spielbar

Bist du dir noch nicht sicher, ob du dir das Spiel kaufen sollst? Das erste Kapitel des Spiels kannst du bereits jetzt im Store der Playstation 4 herunterladen und auspobieren. Wer das Game bis spätestens zum 11. Mai 2020 zockt, erhält automatisch ein PS4-Design für seine Konsole.

In Final Fantasy VII versetzt du dich in die Rolle des Elite-Soldaten Cloud Strife, der den fiesen Machenschaften des Weltkonzerns „Shinra“ auf die Schlichte kommt. Dabei verstrickst du dich immer tiefer in eine Welt voller Hass, Intrigen und Trauer, aus der du dich irgendwann selbst retten musst. Final Fantasy VII wurde erstmals im Jahr 1997 für die Playstation 1 veröffentlicht. Das Game galt damals als DER Durchbruch Rollenspiele außerhalb Japans.

Das Remake soll nicht nur ein neues Kampfsystem einführen, sondern auch weitere Teile der Story mit einbeziehen, die es im Originalteil noch nicht gab.

Du kannst das Spiel natürlich wie immer auf Amazon vorbestellen.

0 Kommentare zu “Final Fantasy VII Remake: Making-of-Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.